Ausbildungsstelle zum Industriemechaniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Instandhaltung und Überwachung von technischen Geräten
  • Techniken wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und verschiedene Fügetechniken sowie das Montieren und Justieren von Maschinenbaueilen
  • Nach und nach erlernen Sie selbstständig Maschinenbauteile anzufertigen und in moderne Produktionsmaschinen einzusetzen
  • Die Ausbildung erfolgt unter Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften sowie der Beachtung moderner Qualitätsmanagementsysteme

Ihre Erfahrung

  • Abschluss der Fachoberschulreife an einer allgemeinbildenden Schule bzw. der Berufsfachschule Technik
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Deutsch
  • Handwerkliches Geschick mit der Freude am präzisen Arbeiten
  • Interesse an mechanischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Ihre Benefits

  • Entlohnung der jeweiligen Einstufung der derzeitigen Ausbildungsvergütung für die gewerblichen Arbeitnehmer der Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitenden Industrie im Tarifbereich Westfalen
  • 1. Ausbildungsjahr:    980,00 EURO
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.060,00 EURO
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.140,00 EURO
  • 4. Ausbildungsjahr: 1.220,00 EURO
  • Weitere attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslung im Job
  • Zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Familiäre Atmosphäre
  • Hervorrangende Zukunftsperspektive
  • Sehr gute Übernahmechancen

Ihr Kontakt

Wir haben uns für die Zukunft viel vorgenommen und bieten spannende Aufgabengebiete in einer erfolgreichen internationalen Unternehmensgruppe.

Ihr Ansprechpartner Kathrin Fangerau steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben PDF herunterladen

We use cookies to ensure you a pleasant experience. By continuing browsing, you agree to the use of cookies.