Officer Regulatory Affairs Packaging Papers (Teilzeit, 20-25 Wochenstunden, w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Einhaltung von Lebensmittelkontakt- und Umweltvorschriften bzw. der gesetzlichen Anforderungen für Verpackungspapiere
  • Erstellung von Konformitäts- und Standarderklärungen zur Produktsicherheit
  • Ansprechpartner für Kunden, Behörden, Institute, Lieferanten und Schwesterbetriebe zu regulatorischen Belangen
  • Koordination und Bearbeitung von Projekten zur Erlangung von Produktzertifikaten

Ihre Erfahrung

  • Abgeschlossene höhere chemische Ausbildung bevorzugt mit Schwerpunkt Produktsicherheit (Universität, FH)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im regulatorischen Bereich der Lebensmittelindustrie od. Lebensmittelverpackungsindustrie
  • Sehr strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse

Ihre Benefits

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in einem dynamischen, internationalen Wachstumsumfeld
  • Flache Strukturen mit schnellen Entscheidungswegen
  • Ein umfassendes Angebot betrieblicher Sozialleistungen (Gesundheit, Zukunftsvorsorge, Events, …)
  • Das kollektivvertragliche Bruttojahresgehalt beträgt € 46.316,06 (Basis Vollzeit) mit Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Erfahrung

Ihr Kontakt

Wir haben uns für die Zukunft viel vorgenommen und bieten spannende Aufgabengebiete in einer erfolgreichen internationalen Unternehmensgruppe.

Ihr Ansprechpartner Marion Strasser steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben PDF herunterladen