Lean Prozessmanager (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Vorantreiben des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses gemeinsam mit den Abteilungen
  • Implementierung und Weiterentwicklung von Lean Prinzipien und Methoden
  • Durchführung von Prozessanalysen, Identifikation von Prozessverbesserungspotentialen und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen
  • Dokumentation, Implementierung, Nachverfolgung und Weiterentwicklung von Prozessen
  • Durchführung von Trainings zur Vermittlung von Lean Methoden sowohl an Führungskräfte als auch Mitarbeiter

Ihre Erfahrung

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (bevorzugt HTL, FH, Uni) mit Schwerpunkt Operations Management, Maschinenbau, o.ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung im Produktionsbereich und im Lean Management (Industrial Engineering)
  • Abgeschlossene Lean Management Ausbildung wünschenswert
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Didaktische Fähigkeiten sowie sehr gute Moderations- und Präsentationskenntnisse
  • Sehr gute Kommunikations- und Verhandlungskompetenz

Ihre Benefits

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in einem dynamischen, internationalen Wachstumsumfeld
  • Ein vielfältiges, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
  • Flache Strukturen mit schnellen Entscheidungswegen
  • Ein umfassendes Angebot betrieblicher Sozialleistungen
  • Das kollektivvertragliche Bruttojahresgehalt für diese Funktion liegt bei € 46.316,06. Eine marktkonforme Überzahlung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Kontakt

Wir haben uns für die Zukunft viel vorgenommen und bieten spannende Aufgabengebiete in einer erfolgreichen internationalen Unternehmensgruppe.

Ihr Ansprechpartner Marion Strasser steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben PDF herunterladen