datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzerklärung vertraulich. Nachstehend informieren wir Sie über uns und über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenerfassung.

1) VERANTWORTLICH FÜR DIE DATENVERARBEITUNG
Für die Datenverarbeitung ist die delfortgroup AG zuständig.
Sie erreichen uns wie folgt:

delfortgroup AG
Fabrikstraße 20
A – 4050 Traun
dataprotection@delfortgroup.com

Der Datenschutzbeauftragte von Singapur kann über diese E-Mail-Adresse kontaktiert werden: Loise.Jacquette@luther-lawfirm.com

2) ERFASSUNG UND VERARBEITUNG VON DATEN
Unsere Website kann in den meisten Fällen ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Wenn der Benutzer dazu aufgefordert wird, personenbezogene Daten anzugeben (zum Beispiel Name, Adresse, E-Mail-Adresse), ist davon auszugehen, dass der Benutzer dies freiwillig macht.

Wenn der Benutzer der Website (Kunde oder Nicht-Kunde) zum Beispiel im Zusammenhang mit einer Anfrage, Anmeldung oder einem Vertragsabschluss personenbezogene Daten mitteilt, werden wir nur die vom Benutzer bereitgestellten personenbezogenen Daten verarbeiten.

Wir erfassen personenbezogene Daten nur, wenn das im Verlauf einer Vertragsbeziehung oder bei einer vorvertraglichen Maßnahme erforderlich ist, oder wenn Sie dem im Rahmen der Datenschutzeinwilligung zugestimmt haben.

Die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zum Beantworten von Fragen, zum Erfüllen von Aufträgen, als Teil der technischen Administration und zum Verschicken von Newslettern.

3) OFFENLEGUNG UND ÜBERTRAGUNG VON DATEN
Personenbezogene Daten werden von uns nur an Dritte weitergegeben oder übermittelt, wenn das für die Vertragserfüllung oder für Abrechnungszwecke erforderlich ist, oder wenn Sie als Benutzer der Website und/oder als Kunde dem zugestimmt haben. Als Benutzer der Website und / oder als Kunde haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

4) SPEICHERUNG UND LÖSCHUNG VON DATEN
Die gespeicherten Daten werden gelöscht, wenn Sie als Benutzer der Website und / oder als Kunde die Einwilligung für die Speicherung widerrufen, wenn Ihre Daten für die Erfüllung des Zwecks, der mit der Speicherung verfolgt wird, nicht mehr benötigt werden, oder wenn die Speicherung aus anderen rechtlichen Gründen nicht mehr zulässig ist oder wird. Daten für Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke sind von einem Antrag auf Löschung nicht betroffen.

Betroffenen Rechte
Auf Anfrage sind wir gerne bereit, Sie über die über Sie gespeicherten Daten zu informieren. Bitte schicken Sie Ihre Anfrage an die oben genannten Kontaktadressen.

Wenn Ihre von uns verarbeiteten Daten nicht korrekt sind, informieren Sie uns bitte darüber. Wir werden sie sofort korrigieren und Sie davon in Kenntnis setzen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten weiter verarbeiten, möchten wir Sie bitten, uns anhand der oben angegebenen Kontaktdaten formlos zu kontaktieren. Sobald Ihr Widerruf die zuständige Person erreicht hat, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen und Sie davon in Kenntnis setzen. Wenn es zwingende rechtliche Gründe für die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten gibt, werden Sie von uns darüber informiert.

Wenn Ihrer Ansicht nach die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht im gesetzlichen Rahmen stattfindet, haben Sie das Recht, bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einlegen. In Österreich ist das die österreichische Datenschutzbehörde.

Die Datenschutzbehörde ist an der folgenden Adresse erreichbar:

Österreichische Datenschutzbehörde
Hohenstaufengasse 3
1010 Wien
+43 1 531 15-202525
dsb@dsb.gv.at

Server-Logdateien
Der Provider der Seiten erfasst und speichert Informationen automatisch in sogenannten Server-Logdateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Das sind: 

•    Browsertyp und Browserversion 
•    Benutztes Betriebssystem 
•    Verweisende URL 
•    Hostname des abrufenden Computers 
•    Zeit der Serveranforderung 

Diese Daten können keinen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit Daten aus anderen Datenquellen findet nicht statt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen, wenn wir konkrete Hinweise auf unerlaubte Nutzung bemerken.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, verbindet sich die Software mit dem Server von Google und übermittelt Daten an die Server von Google, von denen sich manche in den Vereinigten Staaten befinden. 

Google Analytics verwendet außerdem Cookies, die Informationen über den Website-Benutzer speichern und eine Analyse der Nutzung der Website durch den Website-Benutzer ermöglichen. Diese Website verwendet die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google Server in den USA übermittelt und dort gekürzt. Laut Google verwendet Google die erfassten Daten zur Auswertung der Nutzung der Website, zum Erstellen von Berichten über die Website-Aktivität und zum Erbringen anderer Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website-Aktivität und Internetnutzung. 
Google übermittelt diese Informationen auch an Dritte, wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Genauere Informationen über den Umgang mit Benutzerdaten durch Google Analytics finden Sie in der Google Datenschutzerklärung: 

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en

Sie können die Speicherung von Google Analytics Cookies durch entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Sie können allgemein eine Erfassung Ihrer Benutzerdaten durch Google Analytics auf allen Webseiten verhindern, indem Sie das Browser-Plugin vom folgenden Link herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Es ist möglich, die Erfassung Ihrer Benutzerdaten durch Google Analytics nur auf dieser Website zu verhindern. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

5) COOKIES
Diese Site verwendet Cookies.

Cookies machen Webseiten benutzerfreundlicher und effizienter für den Benutzer. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, in der Informationen gespeichert werden. Wenn eine Website besucht wird, kann die Website einen Cookie auf dem Computer des Website-Besuchers anlegen. Wenn der Benutzer die Website später wieder besucht, kann die Website auf die Daten des vorher gespeicherten Cookies zugreifen, z.B. herausfinden, ob der Besucher die Website schon vorher einmal besucht hat und an welchen Teilen der Website der Benutzer besonders interessiert war.

Ändern von Cookie-Einstellungen
Wie der Webbrowser Cookies behandelt und welche Cookies erlaubt sind oder nicht, kann der Benutzer in den Einstellungen des Webbrowsers festlegen. Wo genau diese Einstellungen zu finden sind, hängt vom entsprechenden Webbrowser ab. Genauere Informationen erhält man über die Hilfe-Funktion des entsprechenden Webbrowsers.

Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt ist, stehen möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website vollständig zur Verfügung.

Unsere Website verwendet die folgenden Provider:

delfortgroup.com (CookieConsent): Speichern der Einwilligung für die Nutzung von Cookies.

Facebook: Speichern von Benutzerdaten im Zusammenhang mit dem Facebook Like Button.

LinkedIn: Speichern von Benutzerdaten im Zusammenhang mit dem „LinkedIn“ Button.

Xing: Speichern von Benutzerdaten im Zusammenhang mit dem „Xing“ Button.

6) SOZIALE PLUGINS
Unsere Website nutzt mehrere Plugins von Drittanbietern.

Wenn Sie unsere Website besuchen, verbinden sich diese Plugins mit den Servern des entsprechenden Plugin-Providers und übermitteln Daten. Wir wissen nicht genau, welche Daten die Plugin-Provider übermitteln und wie diese Daten von den Plugin-Providern verarbeitet werden.

Wenn der Benutzer der Website einen Benutzer-Account bei diesen Plugin-Providern hat, können die Plugin-Provider die übermittelten Informationen direkt dem Benutzer-Account zuordnen. Der Benutzer der Website kann diese Zuordnung möglicherweise verhindern, indem er sich vor dem Besuch unserer Website bei jedem dieser Benutzer-Accounts abmeldet.

Facebook: Diese Site benutzt Plugins (Facebook Like-Button, Facebook Kommentar, Facebook Share-Button) von Facebook, Provider Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Diese Plugins sind entweder mit dem Wort „Facebook“ gekennzeichnet oder am „F“ von Facebook erkennbar.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://developers.facebook.com/docs/plugins
Mehr Informationen finden Sie in der Facebook Datenschutzerklärung: http://www.facebook.com/policy.php

LinkedIn: Diese Website benutzt Plugins (In-Button, Recommend-Button) von LinkedIn, LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, Vereinigte Staaten. Diese Plugins sind meistens mit LinkedIn gekennzeichnet oder am „IN“ Button erkennbar.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://developer.linkedin.com/legal/plugin-terms-of-use
Mehr Informationen finden Sie in der LinkedIn Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Xing: Diese Website benutzt Plugins (Xing Share-Button) von Xing, XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg. Diese Plugins sind meistens entweder mit dem Wort „Xing“ gekennzeichnet oder am „X“ von Xing zu erkennen.

Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung für den „Xing Share-Button“ auf: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

delfort legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und hat deshalb umfangreiche technische und organisatorische Datenschutz-Maßnahmen und Standards implementiert. Diese Standards stellen die Wahrung der Rechte aller Betroffenen sicher und werden laufend überprüft und weiter verbessert.

Für Sie als Kunde haben wir nachfolgend die wichtigsten Informationen zum Thema Datenschutz zusammengefasst.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist: 

delfortgroup AG
Fabrikstraße 20
4050 Traun
Austria
Telefon: +43 (0)7229 776-0
Fax: +43 (0)7229 77618-100
datenschutz@delfortgroup.com / www.delfortgroup.com

Dr. Franz Feurstein GmbH
Fabrikstraße 20
4050 Traun
Austria
Telefon: +43 (0)7229 776-0
Telefax: +43 (0)7229 77618-100
datenschutz@delfortgroup.com / www.delfortgroup.com

Welche personenbezogenen Daten werden von Ihnen zu welchem Zweck verarbeitet?
Im Rahmen von Kundenbetreuung und Marketing bzw. Kundenverwaltung und -verrechnung werden auf Basis unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1f DSGVO) zum Zweck der Geschäftsanbahnung sowie zur Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen und zur Aufrechterhaltung von Geschäftsbeziehungen (Art. 6 Abs. 1b DSGVO) Daten verarbeitet, die von Ihnen bekanntgegeben wurden (z.B.: Name, Kontaktdaten, Position) Die Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten richtet sich nach den gesetzlichen Erfordernissen.

Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und an wen werden diese weitergegeben?
Zugriff auf Ihre Kundendaten haben nur jene Personen, die in der Verarbeitung nach den oben angegebenen Zwecken involviert sind (Personen aus anderen Konzerngesellschaften, Fachbereiche wie Produktion, Customer Service, etc.). Es erfolgt keine Weitergabe außerhalb von delfort.

Von welchen Rechten in Bezug auf Datenschutz können Sie Gebrauch machen?

  • Widerruf/Löschung: Sie können der Verarbeitung Ihrer Kundendaten jederzeit widersprechen oder eine Löschung beantragen, sofern Ihrem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist oder anderweitige gesetzliche bzw. vertragliche Notwendigkeit (z.B.: aufrechter Vertrag) entgegensteht.
  • Auskunft und Berichtigung: Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen entsprechend der gesetzlichen Vorgaben mit, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollten sich Ihre Daten geändert haben, werden wir die Berichtigung der Daten umgehend nach Ihrer Information veranlassen. 

Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht im gesetzlichen Rahmen erfolgt, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der jeweiligen Aufsichtsbehörde zu.
Bitte wenden Sie sich für Anfragen zu Widerruf, Auskunft, Berichtigung oder Löschung von Daten sowie weiteren Fragen zum Datenschutz an datenschutz@delfortgroup.com

delfort legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und hat deshalb umfangreiche technische und organisatorische Datenschutz-Maßnahmen und Standards implementiert. Diese Standards stellen die Wahrung der Rechte aller Betroffenen sicher und werden laufend überprüft und weiter verbessert.

Für Sie als Bewerberin oder Bewerber haben wir nachfolgend die wichtigsten Informationen zum Thema Datenschutz zusammengefasst.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist: 

delfortgroup AG
Fabrikstraße 20
4050 Traun
Austria
Telefon: +43 (0)7229 776-0
Telefax: +43 (0)7229 77618-100
info@delfortgroup.com / www.delfortgroup.com

Zweck der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO) ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsprozesses verarbeitet. Bei einer erfolgreichen Bewerbung werden Ihre Daten zur Erfüllung des Vertrages (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO) und zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO)  auch im Rahmen des Beschäftigungs­verhältnisses weiter verarbeitet.

Weitergabe von Daten

Im Falle einer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Bewerberdaten in der jeweiligen Konzerngesellschaft verarbeitet werden, für die eine Bewerbung erfolgt. Sie stimmen darüber hinaus ausdrücklich zu, dass eine Weitergabe Ihrer Bewerberdaten innerhalb der europäischen Konzerngesellschaften der delfort Gruppe und bei für Sie relevanten Positionen auch an Konzerngesellschaften der delfort-Gruppe in Drittstaaten erfolgen darf. Ihre Bewerbungsdaten werden mit größter Sorgfalt und Diskretion behandelt. Zugriff auf Ihre Bewerberdaten haben nur jene Personen, die in die Besetzung der Stelle involviert sind (z.B. Personalabteilung, Fachbereich). Sämtliche Personen, die Zugriff auf Ihre Bewerberunterlagen erhalten, sind zur Geheimhaltung verpflichtet.

Die Bewerberplattform wird von einem Auftragsverarbeiter betrieben, mit dem delfort eine entsprechende Vereinbarung geschlossen hat. Nach Ablauf einer 14-tägigen Frist werden Ihre Daten automatisch vom dortigen Server gelöscht.

Darüber hinaus werden Bewerberdaten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass hierzu Ihr ausdrückliches Einverständnis oder eine gesetzliche oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Verarbeitung der Daten

delfortgroup AG verarbeitet im Bewerbungsprozess folgende personenbezogene Daten von Ihnen:

  • Daten, die von Ihnen bekanntgegeben oder auf elektronischem Weg übermittelt wurden
  • Dokumentation von Interviews und/oder von Telefongesprächen

Sie stimmen hiermit ausdrücklich zu, dass Ihre Daten für den Bewerbungsprozess verwendet und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens für weitere allfällige Stellenbesetzungsverfahren in Evidenz gehalten werden dürfen.

Widerruf, Auskunft, Berichtigung oder Löschung von Daten

Als Bewerber können Sie von folgenden Rechten Gebrauch machen, sofern Ihrem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegensteht:

  • Widerruf: Sie können die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten jederzeit widerrufen. Sobald Ihr Widerruf erfolgt ist, werden Ihre Bewerberdaten gelöscht. Im Bewerbungsprozess können Sie damit nicht mehr berücksichtigt werden.
  • Auskunft und Berichtigung: Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen entsprechend der gesetzlichen Vorgaben mit, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollten sich Ihre Daten geändert haben, werden wir die Berichtigung der Daten umgehend nach Ihrer Information veranlassen. 

Bitte wenden Sie sich für Anfragen zu Widerruf, Auskunft, Berichtigung oder Löschung von Daten an my.job@delfortgroup.com

Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht im gesetzklichen Rahmen erfolgt, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der jeweiligen Aufsichtsbehörde zu.

Weitere Fragen zum Datenschutz bei delfort beantworten wir Ihnen gerne. Bitte wenden Sie

sich dazu an dataprotection@delfortgroup.com

Google Analytics Tracking ist aktiv.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.